de
en

KADIS Das Karlsburger Diabetes-Management System KADIS® - weltweit einzigartiges Computerprogramm zur schnellen und sicheren Prüfung von individuellen Therapie- optionen - wurde am Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg entwickelt.

www.kadis-online.de
 

DCC Diabetes ServiCe Center Karlsburg (DCC®), das ortsunabhängig und rund um die Uhr telemedizinische Dienstleistungen zur Verfügung stellt, wurde von Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg gegründet.

www.diabetes-service-center.de
 

News: 2011 - 16.02.2011

Diabetes Institut aus Karlsburg auf Conference in London vertreten

Vom 16. - 19. Februar 2011 findet in London die "4th International Conference of Advanced Technologies & Treatments for Diabetes" statt. ATTD 2011 ist ein Forum zur Diskussion der neusten technologischen Entwicklungen zur Behandlung und Prävention von Diabetes und dessen Begleiterkrankungen. Das exklusive wissenschaftliche Programm ist insbesondere auf Teilnehmer aus der Forschung, Kliniker und Praxisärzte ausgerichtet und streift alle Bereiche des Diabetes, der Endokrinologie und der Stoffwechselforschung. Besonderer Focus liegt auf den aktuellen Entwicklungen zu neuen Insulin Analoga und Insulinpumpen, invasiven und nicht-invasiven Glukosesensoren, closed-loop System, Geräteentwicklungen zur Diabetesprävention, künstliches Pankreas und Technologien zur Behandlung von Fettsucht und assoziierten Erkrankungen. Das Institut für Diabetes „Karl Katsch“ aus Karlsburg wird mit einem Vortrag zum Thema "CAN THE INDIVIDUAL GLUCOSE LOWERING EFFECT OF INCRETINS BE PREDICTED PRIOR THERAPEUTIC APPLICATION?" in London vertreten sein.
Weitere Informationen: www2.kenes.com/attd/Pages/

 

« zurück