de
en

KADIS Das Karlsburger Diabetes-Management System KADIS® - weltweit einzigartiges Computerprogramm zur schnellen und sicheren Prüfung von individuellen Therapie- optionen - wurde am Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg entwickelt.

www.kadis-online.de
 

DCC Diabetes ServiCe Center Karlsburg (DCC®), das ortsunabhängig und rund um die Uhr telemedizinische Dienstleistungen zur Verfügung stellt, wurde von Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg gegründet.

www.diabetes-service-center.de
 

News: 2011 - 02.01.2011

Das Diabetes-Institut Karlsburg und City of Hope aus Los Angeles unterzeichnen Kooperationsvertrag

vertragsunterzeichnung

v.l. Dr. Eckhard Salzsieder, Institut für Diabetes Karlsburg und Prof. Fouad Kandeel, City of Hope, Vertragsunterzeichnung

Das Karlsburger Diabetes-Management System KADIS® könnte zur Grundlage für die optimalere Betreuung von Diabetikern weltweit werden. Am 27.12.2010 hat das Institut für Diabetes»Gerhardt Katsch« einen langfristigen Kooperations- und Lizenzvertrag mit dem renommierten City of Hope unterzeichnet.

City of Hope (COH) hat ein Projekt unter dem Namen „Global Health Initiative“ gestartet, welches darauf ausgerichtet ist, die gegenwärtig bestehende Lücke bei der Diabetikerbetreuung zu schließen. Ein hierfür besonders gut geeignetes Verfahren, welches in Deutschland bereits erfolgreich in die diabetologische Praxis eingeführt wurde, ist das in mehr als 25-jähriger Forschungs- und Entwicklungstätigkeit am Institut für Diabetes Karlsburg »Gerhardt Katsch« (IDK) entwickelte, personalisierbare Entscheidungsunterstützungssystem KADIS® (Karlsburger Diabetes-Management System).  City of Hope und das Institut für Diabetes Karlsburg haben daher beschlossen, einen langfristigen (15 Jahre Laufzeit) Kooperations- und Lizenzvertrag abzuschließen, dessen Ziel es ist, weltweit Ärzten, die mit der Diagnose und Behandlung des Diabetes befasst sind, mittels KADIS® Zugang zu Evidenz-basierten Diagnose- und Behandlungsmethoden auf personalisierter, d.h. Patienten-bezogener Basis zu ermöglichen.

Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, soll durch die Vertragspartner ein weltweit anwendbares, International Diabetes Health Care Network (DHCN) mit KADIS® basierter, personalisierter Entscheidungsunterstützung (Personalized Decision Support, PDS) erforscht, entwickelt und in die Praxis eingeführt werden.

International Diabetes Health Care Network (DHCN)

International Diabetes Health Care Network (DHCN)

Weitere Informationen:
pdf Pressemitteilung von 22.12.2010
www.kadis-online.de/de/presse

« zurück